Gießen – Siegen – Wetzlar. Auch in diesem Jahr feiern die neuapostolischen Christen den Buß- und Bettag am 21. November 2018 mit besonderen Gottesdiensten, die unter dem zentralen Thema „Dem Bußfertigen schenkt Gott Gnade" stehen.

Abendandacht in Herborn

Männer-EnsembleHerborn. Am vergangenen Samstag, den 4. November 2018 hatte der neuapostolische Kirchenbezirk Gießen zu einer Abendandacht in die Kirche an der Herborner Konrad-Adenauer-Straße eingeladen. Nach einem Gebet, das der Gießener Bezirksvorsteher, Bezirksältester Prof. Dr. Jörg Meyle zu Beginn der Andacht sprach, wurden die zahlreichen Besucher von einem Blechbläserquartett mit dem Beitrag „Amazing Grace" in den ersten musikalischen Teil des Abend abgeholt. Es folgten die Liedbeiträge „Eine Botschaft voll Erbarmen" sowie „Komm zu dem Lebensquell" eines Männer-Ensembles.

„Die Erde – mein Zuhause – ein Geschenk GOTTes"

Bezirksältester Prof. Dr. Jörg Meyle Wetzlar. Am vergangenen Sonntag, den 28. Oktober 2018 fand in der Zentralkirche an der Wetzlarer Neustadt der Kindersonntag des neuapostolischen Kirchenbezirks Gießen statt. Eingeladen waren die Kinder von Vorschulalter bis zu den Konfirmanden. Der Tag stand unter dem Motto „Die Erde – mein Zuhause – ein Geschenk GOTTes" und begann mit einem Kindergottesdienst, den der Gießener Bezirksvorsteher, Bezirksältester Prof. Dr. Jörg Meyle mit den Kindern und ihren Betreuern feierte. Als Predigtgrundlage diente ihm das Bibelwort „Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht." (1. Mose 8,22).

Bezirksältester Prof. Dr. Jörg Meyle im Dialog

„Wie im Himmel"

Gießener JugendchorGießen. Unter dem Motto „Wie im Himmel" hatte die Jugend des neuapostolischen Kirchenbezirks Gießen am Sonntag, den 21. Oktober 2018 zu einem besonderen Konzert in die Zentralkirche an der Gießener Händelstraße eingeladen.

„Wie im Himmel“

Plakat JugendchorkonzertGießen. Am kommenden Sonntag, den 21. Oktober 2018, lädt der Jugendchor des neuapostolischen Kirchenbezirkes Gießen in die Zentralkirche, Händelstraße 1 in Gießen zu einem besonderen Konzert ein. Es steht unter dem Motto „Wie im Himmel“ und beginnt um 18:00 Uhr. Die Jugendlichen werden dabei einen ganzen Reigen von geistlichen Liedern unterschiedlicher Zeitepochen zu Gehör bringen.

von links: Dirigent Alfred Kister, Horst und Margot Bellof, Gisela Klein, Herbert Falkenheiner sowie Bezirksevangelist Dirk EhrenfriedBiebertal-Königsberg – Siegen – Wetzlar. Am vergangenen Donnerstag, den 27. September 2018 fand in der neuapostolischen Kirche in Wetzlar eine Übungsstunde des Gießener Bezirksseniorenchores statt.

Dank für Gottes Gaben in der Schöpfung und verantwortungsvoller Umgang mit ihnen

Einladung für den ErntedanktagGießen – Siegen – Wetzlar. Die Neuapostolische Kirche feiert das Erntedankfest 2018 deutschlandweit am Sonntag, den 7. Oktober 2018 mit Erntedankgottesdiensten. Im Kirchenbezirk Gießen beginnen diese Gottesdienste um 10:00 Uhr. Alle Gemeindemitglieder, Nachbarn, Freunde und Interessierte sind dazu herzlich willkommen.

Gießen – Siegen – Wetzlar. Aufgrund des „Tages der Deutschen Einheit“ am 3. Oktober 2018 finden in den neuapostolischen Kirchengemeinden die Wochengottesdienste am darauf folgenden Donnerstag, den 4. Oktober 2018 um 20:00 Uhr statt.

Bischof Gerd Kisselbach in HerbornHerborn. Am vergangenen Sonntag, den 16. September 2018 feierten die Jugendlichen des neuapostolischen Kirchenbezirks Gießen ihren monatlichen Jugendgottesdienst in der Kirche an der Herborner Konrad-Adenauer-Straße. Als besonderer Gast nahm erstmals auch Bischof Gerd Kisselbach (Baunatal) an dem Gottesdienst teil.

Hüpfburg Biebertal-Rodheim-Bieber. Am vergangenen Samstag, den 25. August 2018 fand in der Sporthalle Biebertal sowie auf dem dazugehörigen Außensportgelände das 2. Bezirksfest des neuapostolischen Kirchenbezirks Gießen statt. Die Festbesucher kamen aus den 16 Gemeinden des Bezirkes, der sich von Olpe im Nordwesten bis nach Hungen im Südosten erstreckt.

Monatsplakat Dezember

Monatsplakat Dezember