Bischof Gerd Kisselbach in HerbornHerborn. Am vergangenen Sonntag, den 16. September 2018 feierten die Jugendlichen des neuapostolischen Kirchenbezirks Gießen ihren monatlichen Jugendgottesdienst in der Kirche an der Herborner Konrad-Adenauer-Straße. Als besonderer Gast nahm erstmals auch Bischof Gerd Kisselbach (Baunatal) an dem Gottesdienst teil.

Bischof Kisselbach stellte seine Predigt unter das Bibelwort „Und der auf dem Thron saß, sprach: Siehe, ich mache alles neu! Und er spricht: Schreibe, denn diese Worte sind wahrhaftig und gewiss! (Offenbarung 21,5) und griff in seinen Ausführungen das Motto des Jugendgottesdienstes „Bau mit Gott“ auf. „Gott erbaut nicht nur eine neue Schöpfung, sondern er möchte auch mit uns etwas erbauen. Bringen wir uns daher in seine Kirche ein, indem die christlichen Tugenden unser Leben bestimmen. Der Glaube an Gott und die Nähe zu ihm bilden einen besonderen Mehrwert in unserem Leben.“ so der Bischof. Der Jugendchor und das Jugendorchester unterstrichen die Aussagen des Bischofs mit passenden Lied- und Musikbeiträgen.

Nach der gemeinsamen Abendmahlfeier beendet Bischof Kisselbach den Festgottesdienst mit Gebet und Segen.

(Bericht und Foto: W. Rock)

Monatsplakat Oktober

Monatsplakat Oktober