Gießen – Siegen – Wetzlar. Auch in diesem Jahr feiern die neuapostolischen Christen den Buß- und Bettag am 21. November 2018 mit besonderen Gottesdiensten, die unter dem zentralen Thema „Dem Bußfertigen schenkt Gott Gnade" stehen.

Die Gottesdienste beginnen um 20:00 Uhr und können in folgenden Kirchengemeinden mitgefeiert werden:

Landkreis Gießen

  • Fernwald-Buseck in Buseck-Oppenrod, Grabenstraße 15
  • Gießen-Süd, Händelstraße 1
  • Gießen-Wieseck, Wilhelm-Liebknecht-Straße 45
  • Hungen, Müllerweg 2
  • Lich, Bahnhofstraße 32
  • Pohlheim-Watzenborn-Steinberg, Fahrtgasse 23a
  • Wettenberg-Wißmar, Hinter dem Hof 22

Lahn-Dill-Kreis

  • Haiger, Frauenbergstraße 4
  • Herborn, Konrad-Adenauer-Straße 54
  • Wetzlar, Neustadt 53

Kreis Siegen-Wittgenstein

  • Siegen, Koblenzer Straße 152

Landkreis Altenkirchen

  • Betzdorf, Luisenstraße 2

Kreis Olpe

  • Olpe, Lindenstraße 19

Der Gottesdienst in der Wetzlarer Zentralkirche wird von Apostel Jens Lindemann geleitet. Die Gemeinden Biebertal-Krumbach, Butzbach und Hohenahr-Erda sind dorthin eingeladen.

(Bericht W. Rock)

Monatsplakat Dezember

Monatsplakat Dezember